Archiv 7, 2020

02.02.2020

Die kurzgehaltene Geschichte der QWCF (Quinton Welman Community Foundation),  die eine Suppenküche betreibt, habe ich aufgenommen. Text und Bilder findet man hier!

03.02.2020

Zur Erhöhung der allgemeinen Sicherheit ums Haus, haben wir uns entschlossen, einen Elektro-Zaun ums Gelände zu ziehen. Was dazu alles gebraucht wird, bis man mit der eigentlichen Installation anfangen kann, zeige ich auf dieser Site.

05.02.2020

Die Installation einer zweiten Klimaanlage ist abgeschlossen. Ich berichte darüber hier.

12.02.2020

Die Errichtung eines Elektro-Zaunes war nach zwei Ereignissen in jüngster Zeit von der Dame des Hauses gewünscht worden. Dieser ist nun erstellt und in Funktion. Vielleicht bringt's was. Über die Vorarbeiten und die Installation wird hier berichtet!

15.02.2020

Endlich wieder Zeit zum Basteln! Aus Resteteilen einer Lok habe ich eine kleine Rangierlok gebaut. Dieses absolute Lowcost-Projekt so zwischendurch beschreibe ich an dieser Stelle!

01.04.2020

Es gibt viel nachzutragen! Eine weitere Lok ist fertig geworden! Ich berichte darüber hier.

01.04.2020

Schon ein paar Tage alt ist der Bericht über den etwas verunglückten Trip nach Europa,von wo ich gerade noch rechtzeitig nachhause geflüchtet bin. Es gab trotzdem ein paar kleine Erlebnisse und Bilder dazu.

01.04.2020

Nachdem drastisch Abgekürzten Aufenthalt in Europa, geht das Leben trotz Corona-Pandemie auch in Südafrika weiter. Der Carport ist nun mit Tor ausgerüstet und hat noch Zusätzliche Arbeiten beschert. Ich berichte hier!

03.04.2020

Es ist nun Programm, das Abarbeiten von Pendenzen im Lokomotivpark meiner Gartenbahn. Hin und wieder gibt es Erfolgsmeldungen zu verzeichnen und mal wieder einige Fahrten. Hier gibt es einen Beitrag dazu.

05.05.2020

Revision der Kastenbrücke in der Rampe. Unterhalt muss auch mal gemacht werden, was eben so anfällt. Hier gehts zu den Bildern.

06.05.2020

Die gut aussehende Sandsteinmatte zur Imitation von Mauerwerk, hat sich ohne Nachbehandlung nicht sonderlich bewährt. Was zu tun ist sage ich hier.

16.05.2020

Sie war mir schon lange etwas zu 'modern', die moderne Brücke. Jetzt sollte sie dem Schienenradius angepasst werden. Den Umbau zeige ich hier.

01.07.2020

Gartenbahn: Die Rampe mit der Überführung wurde neu gestaltet, damit ein stabiler, unterhaltsarmer Untergrund für die Gleise entstand. Der (Um-)Bau ist hier beschrieben und bebildert.

24.07.2020

Das Gartenhaus weist seit eh und je eine undichte Regenrinne auf. Dem sollte im vierten Anlauf zuleibe gerückt werden. Es entstand eine unkonventionelle Lösung, oder eben ein "Murks". Wenn er aber hält, was er verspricht, dann ist mir das egal. Wenn man ganz hinunter scrollt, kommt man zum Beschrieb mit Bildern.

07.08.2020

Da sonst nicht gerade viel abläuft das man als berichtenswert einstufen kann, stelle ich eine Idee ein, von welcher ich auf einem alten Datenträger Bilder gefunden habe. Die kleine Abeit wird hier dokumentiert.

14.08.2020

Ich habe eine neue Site eingefügt (später gibt das ein eigenes Kapitel), als Erstes ist die Morgenster Winery an der Reihe, es werden (hoffentlich) noch einige folgen.

14.08.2020

Als nächste Winery, will ich meine Bilder vom Delheim Wine Estate zeigen. Diese grosszügige Anlage begeistert durch den Bestand der alten Bäume. Das Restaurant bringt Spitzenmenüs mit einfachen Zutaten.

31.08.2020

Ich koche gerne. Im Römertopf habe ich aber noch nie was gemacht. Also frisch drauf los! - Ob das dann auch erfolgreich war, kann man hier nachlesen.

02.09.2020

Der Elelektrozaun sollte zum Nachbarn hin erweitert werden. Die Handwerker hatten kein Gehör, sie kamen und kamen nicht. Ich war der Warterei müde und schritt selbst zur Tat. Was die können, kann ich schon lange! Es ist geworden!

11.09.2020

Es war schon lange der Wunsch, hatte es immer wieder vor mir her geschoben: Am Grundstücksübergang zum Nachbarn gab es eine Wasserrinne, die im Nichts endete und bei mir immer eine Schweinerei zeitigte, rann da wirklich Wasser. Endlich ist es vollbracht, jetzt kann ich auch die Einfahrt voll nutzen. Was da vor sich ging zeige ich hier.

Jetzt mit Fortsetzung! 19.09.2020

19.09.2020

Das Flat wurde wieder mal renoviert. Alle Wände und Decken weiss gestrichen und einige Gegenstände ausgetauscht. Es war eine recht intensive Arbeit, die sich - mit Pausen - über drei Tage hinzog. Jetzt ist es wieder Bezugsbereit. Ein paar Bilder zeigen es. Anschliessend an den bisherigen Bericht von 2017, also etwas runter scrollen.

19.09.2020

Auch der Elektrozaun hat nun alle seine Erweiterungen und Fertigstellungen hinter sich. Komplex, aber irgendwie witzig, mal so was zu machen.

19.09.2020

Die News vom Kap 26 sind aufgeschaltet. Nicht sehr Erfreuliches neben Erfreulichem. 

25.09.2020

Besuch beim Kollegen Franz Blomendahl auf Blomendahl Wineyards. Es  sind noch ein paar Bilder ausstehend, doch als ersten Einblick reicht das Gezeigte wohl. (erste Bilder nachgetragen)

25.09.2020

Inzwischen aufgeschaltet ist ein Ausflug nach Caledon auf eine Farm, wo ein paar Kollegen zusammen ein Wochenende verbrachten. Immer wieder schöne Erfahrungen in der Gemeinsasamkeit und Einblicke in sonst verborgene Gegenden.

30.09.2020

Der Frühling ist im vollen Lauf! Der Garten grünt und blüht. Ich zeige ein paar Blüten. Mit Update!

02.10.2020

Nicht nur im Garten, auch ausserhalb gibt es Blüten zu bestaunen. Ich war mit der Kamera im Helderberg Naturreservat und brachte ein paar Bilder mit.

07.10.2020

Was lange währt wird endlich gut... Möglicher Untertitel zum eben fertiggestellten Reisebericht von 2017! Namibia bis Etoscha und natürlich die Anfahrtswege in Südafrika sind bebildert und beschrieben.

20.10.2020

Weitere Bilder aus dem Helderberg Naturreservat sind aufgeschaltet!

20.10.2020

Die Arbeiten am Carport gehen sehr schleppend voran. Noch ist das Falttor nicht richtig in Funktion, es muss noch ergänzt werden. Die notwendigen konstruktiven Änderungen habe ich jedoch schon mal selber ausgeführt.