2-achser Personenwagen

Ursprünglich war das eine Küchentisch-Bastelei, die Wägelchen sind den kleinen Fahrzeugen eines bekannten Herstellers nachempfunden. Auch waren die Wagen als Anhänger für Lifesteam-Loks gedacht und waren in den Farben Kobaltblau, Chromgelb, Lindengrün und Altrot gehalten. Ich habe meine Modelle, ausser dem roten Wagen, alle auf Kobaltblau umgefärbt, Verschiedene Details, wie auch die Dachform, unterscheiden sie etwas. Vier solcher Wagen habe ich in meinem Fahrzeugpark.

Umbau in FW B16 in DFB AB 2420

Die ganze Geschichte des Originals dieses Wagens kann man im Kapitel Wagenwerkstatt Liestal nachlesen.

Ein "Tram"-Wagen der Frauenfeld - Wil Bahn sollte  in einen 1. und 2. Klassewagen umgebaut werden. Es war der erste Wagen der DFB mit 1.Klasse-Abteil! 

Joachim Peters, ein passionierter Modellbauerkollege, nahm sich des Wagens im Modell an. Aus  LGB-Wagen baute er sich einen entsprechenden Wagen zusammen (kitbashing).

Der Wagen wechselte irgendwann den Besitzer, jedoch passte das Waegelchen optisch nicht zu seiner Lok. Auf nicht gerade krummen Wegen konnte ich das Fahrzeug "erben". Ich war hoch erfreut, dass nun ein (weiteres) Modell eines Vorbildes, an dem ich massgeblich beim (Um-)Bau beteiligt war, in meine Sammlung gelangte.

Erstellt am 21.05.2011, neu gestaltet am 27.10.2012; Ergaenzung zweiter Teil am 08.01.2018.