Barwagen

Für dieses Modell gibt es kein Vorbild. Der Wagen ist aus Restbeständen von srm-Bausatzmaterial entstanden. Die detaillierte Inneneinrichtung wurde in 1mm-Sperrholz ausgeführt. Die Beleuchtung wird durch eine LED-Leiste dargestellt, die durch ein Acrylglasprofil abgedeckt ist. Das Fahrwerk besteht aus abgeänderten, handelsüblichen Kunststoffdrehgestellen mit Metallachsen. Die Stromabnahme wird durch eine stromabnehmende, kugelgelagerte Achse gewährleistet. Das Dach ist ein CNC-geschnittenes Teil. 

 

 

 

Erstellt am 21.05.2011, neu gestaltet am 27.12.1012