FO-Vierachser

Prototyp / Urform

Als Vorbild für dieses Modell diente der B2221 der damaligen BVZ. Das Modell ist das Urmodell der vierachsigen srm-Bausätze. Es besteht aus 1mm-Sperrholz in Sandwichbauweise, der Boden in 5mm Sperrholz. Rahmen und Verstrebungen bestehen aus Tannenprofilen 10x5mm. Das Fahrwerk besteht aus handelsüblichen Kunststoffdrehgestellen. Die Stromabnahme für die 6V-Innenbeleuchtung wird durch die Andrückschleifer an den Metall-Speichenachsen (Scheba) gewährleistet.

FO-Vierachser Serienmodell

 

Als Vorbild für dieses Modell diente der B2221 der damaligen BVZ. Das Modell besteht aus 1mm-Sperrholz in Sandwichbauweise, der Boden in 5mm Sperrholz. Rahmen und Verstrebungen bestehen aus Tannenprofilen 10x5mm. Das Fahrwerk besteht aus handelsüblichen Kunststoffdrehgestellen. Die Stromabnahme fuer die 6V-Innenbeleuchtung wird durch die Andrückschleifer an den Metall-Speichenachsen (Scheba) gewährleistet. srm-Bausatz. Dieser Wagen ist das erste Serienmodell der srm-FO-Vierachser.

 

 

Erstellt am 21.05.2011, neu gestaltet am 27.10.2012