RhB-Zweiachser

Als Vorbild diente der RhB C2083 (1943).  Das Modell besteht aus 1mm Sperrholz in Sandwichbauweise. Die Inneneinrichtung ist einfach und besteht aus Bänken, die aus abgelängten Profilen entstanden sind. Die 6V-Beleuchtung wird durch hängende Lampen dargestellt, die an Ms-Rundprofile gelötet sind. Das Fahrgestell besteht aus den beweglichen vorbildgerechten Achshaltern und der Deichsel mit der Kupplung. Die Stromabnahme für die Innenbeleuchtung wird durch die Andrückstifte an den Metall-Speichenachsen (Scheba) gewährleistet. srm-Bausatz.

Erstellt am 21.05.2011, neu gestaltet am 28.10.2012