Diesellok 401 (Die doppelte Schoema)

In meinen Anfängen mit der Gartenbahn waren schwere Loks Mangelware. Aus einem Gelegenheitskauf blieben zwei Schömas, die ich dann kurzerhand fix zusammen kuppelte, verdrahtete und mit etwas Farbe meiner eigenen Bahngesellschaft zuordnete. Auch ein Schalter zum stromlosen Abstellen der Kombo ist vorhanden. Die Lok läuft störungsfrei und zieht echt was weg! Auch dies eine 'bhs trainCo' Lok.  

Nach einer Revision und der Einreihung in meine eigene Bahngesellschaft sowie die dadurch anstehende Neubeschriftung, sieht die Lok so aus!

Revison abgeschlossen am 19.08.2013